* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren



* Freunde
   
    verkorkstes-leben

   
    anderswo.ist.nirgendwo

    wahrheitstraeumerin
    - mehr Freunde

* Letztes Feedback






Freundschaften


Mein bester Freund hat mir hinterher geschnüffelt und Dinge gelesen, die ihn nichts angehen.

 

Wie reagiert man da? Klar man ist erstmal not amused. Ich habe das ein halbes Jahr verdrängt (während dessen er natürlich weiter gelesen hat) und so getan als wär alles in Butter. Bis auch ich mich nicht mehr selbst belügen konnte und ihn darauf ansprach. Er tat so als ob er von nichts wüßte. Von was ich überhaupt rede?

 

Ich weiß, dass er es getan hat, er gibt es nicht zu. Neue Situation also. Das hab ich mir wieder eine Zeit angeschaut, bis ich das Thema nochmal auf den Tisch brachte. Ja, gab er zu, er habe da gelesen. Er war wirklich sehr geknickt und hat es auch sehr bereut, mehrmal versichert wie leid es ihm tue und sich auch mehrmals entschuldigt. Mit sehr viel Wasser in den Augen.

 

Für mich wäre da früher der Ofen aus gewesen. Scher dich zum Teufel. Ich will mit dir nichts mehr zu tun haben. Bei manchen Menschen ist/war das auch durchaus angebracht. Die die Schnur deutlich überzogen hatten. Die mich immer wieder anlogen, demütigten, kein Interesse zeigten, sich gehässig benahmen usw. 

 Doch er ist im Grunde ein feiner Kerl. Sorgt sich um mich, kümmert sich um mich, ist freundlich und zugewandt, humorvoll...ich bin gerne in seiner Nähe. Ich mag ihn auch. Sehr.

Das Menschen auch mal daneben treten und Scheiße bauen und deswegen keine Monster sind, das auch ich mal daneben greifen und Fehler machen darf und das man auch mal vergeben und vergessen muss...das glaube ich ist die Lern-lektion an der ganzen Sache.

9.3.17 13:58
 
Letzte Einträge: Liebe?, Lebensaufgabe?


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung